American Key Lime Pie

Hier findest Du ein Rezept für einen American Key Lime Pie. Das ist ein Kuchen mit der Zutat Kimette und ein erfrischender Kuchen als Nachspeise. 

American Key Lime Pie

American Key Lime Pie

Backzeit 20 Min.
Gericht Kuchen

Zutaten
  

Knetteig

  • 200 gr Weizenmehl
  • 25 gr Zucker
  • 1 TL Backpulver gestrichen
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 1 Päkchen Vanillezucker
  • 100 gr kalte Butter

Belag

  • 1  Eigelb (Größe M)
  • 100 gr Zucker
  • 2 Päckchen  Vanillezucker
  • 125 ml Limettensaft
  • 2 EL abgeriebene Limettenschale
  • 6 Blatt Gelatine, weiß
  • evtl. etwas grüne Speisefarbe
  • 400 - 500 ml Schlagsahne
  • 1 Eiweiß (Größe M)

Anleitungen
 

Zubereitung Knetteig

  • Mehl in eine Rührschüssel sieben. 
  • Restliche Zutaten zufügen und alles mit dem Handrührgerät (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten (falls dieser klebt, kurz kalt stellen).
  • Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche nochmals mit den Händen kurz durchkneten und zu einer runden Platte von Ø 30 cm ausrollen. 
  • Eine gefettete Tarteform (Ø 26 cm) damit auslegen und den Teig am Rand leicht hoch drücken.
  • Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Backen

  • Ober-/Unterhitze: Etwa 220°C (vorgeheizt)
    Heißluft: Etwa 200°C (nicht vorgeheizt)
    Gas: Stufe 4-5 (nicht vorgeheizt)
  • Backzeit: 15-20 Minuten

Zubereitung Belag

  • Für die Füllung Eigelb mit Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät (Rührbesen) cremig rühren.
  • Limettensaft und -schale zufügen. 
  • Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und quellen lassen, auflösen und unter die Eigelb-Masse rühren. 
  • Belagmasse nach Wunsch mit Speisefarbe grün einfärben. 
  • Sahne und Eischnee getrennt steif schlagen und unter die Belagmasse ziehen, sobald diese beginnt zu gelieren. 
  • Belagmasse auf dem Boden glatt streichen und kalt stellen. 
  • Nach Wunsch mit Sahne und Limettenschale garnieren.

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating