Apfel Sahne Torte selber backen

Eine leckere Apfel-Sahne-Torte  selber backen? Kein Problem, it diesem Kuchen Rezeot sollte Dir diese Torte auch gelingen. Welche Zutaten Du benötigst und wie du die Apfel-Sahne-Torte richtig zubereitest, findest Du in diesem Beitrag. 

Apfel Sahne Torte selber backen

Apfel-Sahne-Torte

Gericht Torten
Portionen 1 Torte

Zutaten
  

Für den Rührteig

  • 1 Packung Grundmischung Rührteig
  • 200 gr Margarine
  • 3 Eier (Größe M)
  • 50 ml Milch
  • 100 gr gehobelte Mandeln
  • 50 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Apfelfülluung

  • 1 Päckchen Zitronen-Geschmack
  • 50-75 gr Zucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 500 gr Äpfel (z.B. Elstar)

Und zusätzlich

  • 400 gr Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif

Anleitungen
 

Zubereitung Rührteig

  • Grundmischung, Margarine, Eier und abgemessene Milch in eine Rührschüssel geben. 
  • Mit einem Handrührgerät (Rührbesen) in 3 Minuten auf höchster Stufe zu glattem Teig verarbeiten.
  • Teig in 3 Portionen teilen.
  • Jede Portion einzeln auf einem gefetteten Springformboden(Ø 28 cm) glatt streichen, Springformrand darumlegen, mit 1/3 der Mandeln bestreuen.
  • Zucker und Vanillezucker mischen, jeweils 1/3 auf die Mandeln streuen.

Das Backen

  • Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt)
    Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt)
    Gas: etwa Stufe 4 (vorgeheizt)
  • Backzeit: etwa 10 Minuten
  • Alle Böden sofort nach dem Backen aus der Form lösen, auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Zubereitung der Apfelfüllung

  • Puddingpulver mit Zucker mischen und mit ca. 6 EL des Apfelsafts anrühren. 
  • Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Stifte schneiden und mit restlichem Saft und Wein zum Kochen bringen. 
  • Topf vom Herd nehmen, angerührtes Puddingpulver zufügen und unter Rühren nochmals aufkochen lassen. 
  • Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darumstellen.
  • Apfelfüllung darauf glatt streichen und sofort mit einem weiteren Boden bedecken, erkalten lassen.
  • Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, auf den Boden streichen.
  • Dritten Boden in Tortenstücke schneiden, auflegen und leicht andrücken. Torte etwa 2 Stunden kalt stellen.
  • Tortenring mit einem feuchten Messer lösen.

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating