Apfelwaffeln Rezept

Apfelwaffeln Rezept – Mit ihnen wird der nächste Kindergeburtstag ganz bestimmt ein voller Erfolg. Apfelwaffeln backen ist eigentlich ganz einfach. Ihr benötigt dafür nur ein Waffeleisen und wenige Zutaten. Diese sind zumeist schon in jeder Küche vorrätig. Und je nach Alter der Kinder könnt ihr diese bei den Apfelwaffeln mit Zimt schon bei der Zubereitung vom Waffelteig mit einbinden. Waffeln backen ist schließlich ein Kinderspiel. Und Kuchen vom Bäcker holen wird damit komplett überflüssig. Dann wünschen wir euch viel Spaß mit unserem Apfelwaffeln Rezept.

Apfelwaffeln ein süßer Klassiker

Zum besten Apfelwaffeln Rezept darf Sahne natürlich nicht fehlen. Daher solltet Ihr in einem ersten Schritt die Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen. Danach wird die Sahne im Kühlschrank kalt gestellt.

Apfelwaffeln Rezept

Jetzt werden die Äpfel geschält und in kleine Würfel geschnitten. Die weiche Butter in eine Schüssel geben. Den Zucker, die Eier, das Salz, die Speisestärke, das Backpulver und den Zimt daraufgeben. Alles mit einem Handrührgerät auf hoher Stufe rund zwei Minuten gut verrühren. Danach noch die Apfelstücke hinzugeben und gut unterrühren. Das Waffeleisen vorheizen und gut einfetten. Mittlerweile habe ich mir zur Vereinfachung ein Doppelwaffeleisen angeschafft. Bei großen Kindergeburtstagen bin ich einfach nicht mehr hinterher gekommen. Die fertigen Waffeln legt ihr dann nebeneinander auf einen Kuchenrost. Im Anschluss den Gästen oder Kindern warm mit Sahne servieren. 

Apfelwaffeln Rezept – Zutaten für rund 15 Stck.

Butter (weich) 150 g
Zucker 200 g
Eier 4 Stck. 
Salz 0,5 Teelöffel
Speisestärke zum Beispiel von Mondamin 250 g
Backpulver 1 gestrichener Teelöffel
Zimt  1 gestrichener Teelöffel
Apfel 2 bis 3 Stck.

Backrezepte Blog

Dann wünschen wir euch einen guten Appetit. In unserem Backrezepte Blog findet ihr neben dem Apfelwaffeln Rezept noch weitere Waffelrezepte. Probiert doch einfach das knusprige Waffeln Rezept von meiner Oma oder die Weihnachtswaffeln. Des Weiteren gibt es auch leckere Kuchen und Plätzchen Rezepte für Weihnachten. Und nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen werden von den Kokosmakronen, Nussmakronen oder den Nussplätzchen begeistert sein.
Sucht ihr auch noch nach einem passenden Waffeleisen? Ausführliche Waffeleisen Tests gibt es, wenn ihr den folgenden Link anklickt. Hier findet ihr noch weitere leckere und  knusprige Waffel Rezepte.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuckerbrotliebe - Kuchen, Torten und Plätzchen

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste