Bratapfelkuchen Rezept

Bratapfelkuchen – Ganz einfach die Familie zur Weihnachtszeit mit diesen Rezept verwöhnen. Bratapfelkuchen backen ist ganz einfach. Und das Aroma der gebackenen Äpfel mit dem Marzipan begeistert vor allem die Kinder. Und diese könnt ihr direkt in die Zubereitung vom Bratapfelkuchen Rezept mit einbinden. Dann wünschen wir euch viel Spaß mit unserem Bratapfelkuchen Rezept.

Bratapfelkuchen mit Rührteig

Zur kalten Jahreszeit ist ein Bratapfelkuchen mit Rührteig ein ganz besonderer Leckerbissen. Aus der Butter, dem Zucker, dem Salz, den Eiern, dem Mehl, dem Backpulver und der Milch müsst ihr zuerst einen schönen Rührteig machen. Im Anschluss streut ihr dann eine gefettete Springform mit einem Durchmesser von 28 cm mit rund 50 g der Mandelblättchen aus. Danach die Hälfte vom Rührteig in die Springform einfüllen.
Anschließend die gehackten Mandel, die Konfitüre, die in Rum eingeweichten Rosinen und das zerkleinerte Marzipan miteinander gut verrühren. Die Äpfel schälen und mit Hilfe von einem Apfelausstecher entkernen. Die Äpfel dann mit der Konfitüren Marzipanmischung befüllen. Den verbleibenden Anteil der Mischung dann noch unter den noch übrig gebliebenen Teig rühren. Diesen dann über die Äpfel streichen und mit den restlichen Mandeln bestreuen. Alternativ könnt Ihr den Teig auch als Gitter über den Kuchen legen. Ich persönlich bevorzuge aber die Variante bei der der Teig über die Äpfel gestrichen wird.

Bratapfelkuchen backen

Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad für rund 90 Minuten backen. Nach 60 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken. Nach Ablauf der Backzeit den Bratapfelkuchen für rund 12 Stunden auskühlen lassen. Vor dem Servieren den Kuchen dann noch nach Lust und Laune mit Puderzucker bestreuen.

Bratapfelkuchen – Zutaten

Butter (weich) 250 g
Zucker 250 g
Eier 3 Stck. 
Salz 1 Prise
Mehl  350 g
Backpulver 3 gestrichene Teelöffel
Milch 1/8 Liter
Mandelblätter  100 g
Säuerliche Äpfel  8 kleine
Rosinen (Rum)  75 g
Gehackten Mandeln 75 g
Himbeerkonfitüre 2 Esslöffel
Marzipan  50 g
Puderzucker nach Bedarf

Backrezepte Blog

Dann wünschen wir euch einen guten Appetit. In unserem Backrezepte Blog findet ihr neben dem Bratapfelkuchen Rezept noch weitere Backrezepte. Probiert doch einfach das knusprige Waffeln Rezept von meiner Oma oder die Aida Torte. Des Weiteren gibt es auch verschiedene Plätzchen Rezepte für Weihnachten wie  Kokosmakronen, Nussmakronen oder die Nussplätzchen.

Categories:

Tags:

One response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuckerbrotliebe - Kuchen, Torten und Plätzchen

Frische Zutaten nach Hause?

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste