So machst Du eine leckere Schoko Mascarponetorte.

Schoko Mascarponetorte

enthält Irish Whiskey-Likör (z. B. Baileys)
Backzeit 30 Min.
Gericht Torten

Zutaten
  

  • 250 gr Schlagsahne
  • 100 gr Zartbitterschokolade
  • 170 gr Butter oder Margarine
  • 100 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (Größe M)
  • 150 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 gr  gemahlene Haselnüsse
  • 6 EL Milch
  • 3 EL Irish Whiskey-Likör (z. B. Baileys)
  • 250 gr Mascarpone (ital. Frischkäse)
  • 2-3 EL Puderzucker
  • 3 reife Feigen
  • 100 gr rotes Johannisbeergelee
  • Fett für die Form
  • Minze zum Verzieren
  • evtl. Kakaopulver zum Bestäuben

Anleitungen
 

Zubereitung Torte

  • 150 g Sahne erwärmen. Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren in der Sahne bei milder Hitze schmelzen. 
  • ca. 2 Stunden kühl stellen.
  • Inzwischen weiches Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.
  • Eier nach und nach unterrühren. 
  • Mehl, Backpulver und Nüsse mischen. Esslöffelweise im Wechsel mit der Milch in den die Fett-Eicreme rühren. 
  • Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen, glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen backen.

Das Backen

  • E-Herd: 175 °C (vorgeheizt)
    Gasherd: Stufe 2 (vorgeheizt)
  • Backzeit ca. 25 - 30 Minuten

Zum Abschluss

  • Aus der Form lösen, auskühlen lassen.
  • Schokosahne steif schlagen. Mit Likör abschmecken. 
  • Restliche Sahne mit Mascarpone und Puderzucker steif schlagen, auf den Kuchen streichen. 
  • Schokosahne vorsichtige darauf verteilen und mit einem Tortenkamm kreisförmig Linien durchziehen. 
  •  Torte mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  • Feigen putzen, waschen, trockentupfen und in Spalten schneiden.
  • Gelee aufkochen. 
  • Feigen darin wenden. Auf die Torte setzen. 
  • Eventuell mit Kakao und Minze verzieren.

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating