Go Back
Amaretti Kekse selber machen

Rezept 1: Amaretti

Backzeit 25 Min.
Gericht Kekse
Portionen 15 Kekse

Zutaten
  

  • 200 gr Marzipan-Rohmasse
  • 125 gr Zucker
  • 1 Eiweiß (Größe M)
  • 4-6 Tropfen Bittermandel-Aroma
  • 1 EL Eiweiß
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen
 

Zubereitung Amaretti

  • Marzipan-Rohmasse, Zucker, Eiweiß, Bittermandel-Aroma in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Rührbesen) verrühren.
  • Masse in einem Kochtopf unter Rühren leicht erwärmen (auf Handwärme).1 EL Eiweiß unterrühren. 
  • Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Ø 0,5 cm füllen.
  • Etwa 15 kleine Teighäufchen (3-4 cm) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen, und etwa1 Stunde stehen lassen, bis sich eine dünne Haut gebildet hat.
  • Dann erst backen.

Das Backen

  • Ober-/Unterhitze: Etwa 160°C (vorgeheizt)
    Heißluft: Etwa 140°C (nicht vorgeheizt)
    Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt)
  • Backzeit: 20-30 Minuten

Nach dem Backen

  • Gebäck nach dem Backen 5 Minuten stehen lassen, erst dann lösen.
  • Erkaltete Amaretti mit Puderzucker bestäuben. 
  • Zum Verschenken nach Belieben einzeln in Seidenpapier oder Geschenkpapier einwickeln.